Ein kleines vorweihnachtliches Geschenk ;-)

Durch einen Zufall habe ich gesehen, dass Microsoft einen Kostenlosen E-Mail Service über Hotmail für eigene Domains anbietet.
Wahlweise kann man dies Privat (für eigene Adressen) oder Öffentlich (jeder kann sich eine Adresse registrieren) einstellen.
Da ich noch eine unbenutze domain rumfliegen hatte und der Name recht gut passte, habe ich diese dazu verwendet diesen Service zu testen.

Und nun kann sich >HIER< jeder eine E-Mail adresse mit der Endung „@mails-doch-einfach.de“ registrieren.
Viel Spaß damit 🙂

Für alle die jenigen, die auch so etwas machen möchten:
Unter https://domains.live.com kann man sich mit seiner Live-ID anmelden und seine Domain für diesen Service Freigeben.

Nach freigabe bekommt man die Daten zum Einstellen des MX-Eintrages der Domain.
Bei mir z.B.:
* DNS-Datensatztyp: MX
* Host: mails-doch-einfach.de
* MX-Server: 1103338775.pamx1.hotmail.com
* Gültigkeitsdauer: 3600 Sekunden oder 1 Stunde
* Priorität: 10 (oder “Hohe Priorität“)

Hat man diese DNS-Einstellungen in seiner Domain aktiviert, kann man die Einstellungen gegenprüfen lassen und die Domain als E-Mail Service über Hotmail von Microsoft benutzen.

leave your comment


*

Unterstütze den Frickelblog!