Bilder drucken mit Jing…

Seit einiger zeit nutze ich Jing (http:/jingproject.com) um Screenshots zu erstellen, darin rum zu malen und diese dann per Mail zu verschicken oder einfach für das Interne Wiki weiter zu benutzen (dank FTP-Upload 🙂 ).

Was bis jetzt definiv fehlte war eine Funktion, mit welcher man die Screenshots auch ausdrucken kann.
Hierfür habe ich mir heute ein kleines .NET Programm geschrieben.
Dieses lauscht mit einem FileSystemWatcher auf ein bestimmtes verzeichnis ($EigeneDateien\jingdrucker\), ob dort *.png dateien gespeichert werden.
Falls dies der fall ist werden diese auf dem Standard-Drucker ausgedruckt.
Eigentlich eine tolle und simple sache – und unheimlich praktisch.
Dir Bilder werden automatisch an der papiergröße (A4) angepasst und es wird auch automatisch erkannt ob ein Bild Hoch- oder Quer-Format gedruckt werden soll.

Herunterladen kann man diese kleine 20kb kleine exe unter folgendem Link:
http://frickelblog.de/downloads/Jingdrucker.exe

Das Programm Arbeitet im Huntergrund, so das man es anch dem Aufrufen nicht sieht.
Die Screenshots von Jing müssen dann in dem ordner $EigeneDateien\jingdrucker\ abgelegt werden.

Viel spaß damit 🙂

leave your comment

*

Unterstütze den Frickelblog!